100 Jahre Herz-Jesu-Kloster – Einladung zum Festgottesdienst
13. Januar 2020
Karmelitanische Exerzitien mit Gerhard Meurs
25. Januar 2020

Ein neues Angebot ab Februar: Atem holen – Auszeit im Kloster

Fotograf-Mannheim

Herzlich willkommen zu einer Auszeit im Kloster! – Foto ©: Fotograf-Mannheim

Atem holen – Auszeit im Kloster

Einmal dem Alltag den Rücken kehren, sich eine Auszeit gönnen, zur Ruhe und ins Nachdenken kommen, dafür bietet das Kloster Neustadt eine besondere Woche an. Sie ist an vier Terminen möglich, zum ersten Mal bereits von Montag, 10.02.2020, bis Freitag, 14.02.2020.

An diesen Tagen besteht die Gelegenheit, an den Gottesdiensten der Herz-Jesu-Priester teilzunehmen, mit ihnen zu beten und zu essen. Angeboten werden darüber hinaus ein täglicher geistlicher Impuls am Morgen sowie die Möglichkeit zu einem täglichen Einzelgespräch mit P. Gerd Hemken SCJ, dem Rektor des Klosters. Dazwischen ist viel individuelle Zeit für Stille und Ruhe.

Das Angebot eignet sich für Einzelreisende ebenso wie für Paare. Auch Menschen, die in Trauer sind oder sich in einer Lebenskrise befinden, sind herzlich willkommen.
Konkret sind diese Wochen buchbar (jeweils von Montag bis Freitag):

  • 10.02.2020 – 14.02.2020
  • 09.03.2020 – 13.03.2020
  • 20.07.2020 – 24.07.2020
  • 30.11.2020 – 04.12.2020

Die Kosten für die Woche betragen 360 Euro (EZ-Übernachtung, Vollpension, Begleitprogramm).

Die Auszeit beinhaltet diese Angebote:

Montag:

  • Beginn um 12 Uhr mit Mittagessen
  • 15 Uhr: Kaffee und Kuchen
  • anschl. Klosterführung
  • 18 Uhr: Vesper
  • anschl. Abendessen

Dienstag bis Donnerstag:

  • 7.30 Uhr Messe
  • Frühstück bis 9 Uhr
  • 9.15 – 9.30 Uhr: geistlicher Impuls
  • 11.50 Uhr: Sext
  • 12 Uhr: Mittagessen
  • 15 Uhr: Kaffee und Kuchen
  • 18 Uhr: Vesper
  • 18.30 Uhr: Abendessen

Freitag

  • 7.30 Uhr: Laudes
  • 8 Uhr: Frühstück
  • 9 Uhr: Abreise

Selbstverständlich handelt es sich bei all diesen Bausteinen um Angebote. Den Teilnehmenden ist es freigestellt, ihren Tag nach ihren Wünschen zu gestalten. Direkt vom Kloster aus sind lange oder kürzere Wanderungen in den Pfälzerwald möglich, ebenso Mountainbiketouren. Zum Klostergelände oberhalb der Stadt Neustadt gehört ein weitläufiger Park. Ziele wie Speyer, Karlsruhe, Heidelberg oder Mannheim sind schnell und gut mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Anmeldung (bis sieben Tage vor der Veranstaltung): Bildungs- und Gästehaus Kloster Neustadt, Tel. 06321-875-0 oder info@kloster-neustadt.de

Persönliche Rückfragen beantwortet P. Gerd Hemken SCJ, Tel. 06321-875-402 oder gerd.hemken@scj.de

Corona: Aktuelle Situation

(Stand: 26.11.2021)

Liebe Gäste, Freundinnen und Freunde unseres Hauses,

es freut uns, dass wir Sie wieder in unserem Bildungs- und Gästehaus willkommen heißen dürfen, als Übernachtungs- oder Tagungsgäste oder Teilnehmer an unseren Eigenveranstaltungen.

Zu unser aller Schutz und Sicherheit gilt in unserem Haus bereits seit Mitte Oktober die 2G-Regel. Somit können auch die Kapazitäten unserer Tagungs- und übrigen Gemeinschaftsräume wieder effizient genutzt werden.

Entsprechend der 2G-Regel haben ausschließlich immunisierte Gäste Zutritt, die entweder kompletten Impfschutz oder eine Genesung in gültiger Form nachweisen können. Zudem gelten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben die Maskenpflicht und das Abstandsgebot.

Ausnahmen für aus medizinischen Gründen Ungeimpfte müssen rechtzeitig mit uns abgesprochen werden. Zu unseren Eigenveranstaltungen melden Sie sich bitte unbedingt rechtzeitig an.


Der Empfang ist telefonisch (06321-8750) erreichbar:

Montag – Freitag: 07.30 – 19.00 Uhr
Samstag: 08.30 – 12.00 Uhr und 13.00 – 21.30 Uhr
Sonntag: 08.30 – 12.00 Uhr


oder Sie schreiben uns eine E-Mail: info@kloster-neustadt.de

Unsere Gottesdienste finden unter
den bekannten Auflagen statt.

» Mehr erfahren

In dringenden Fällen erreichen Sie den Konvent des Klosters unter der Tel.-Nr. 0171 - 28 86 139.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche und gesunde Adventszeit!

 
close-link