Kontakt / Anfahrt

Stellen Sie jetzt Ihre Anfrage!

Bitte senden Sie Ihre Anfrage direkt an unsere E-Mailadresse: info@kloster-neustadt.de


So finden Sie uns – Wegbeschreibung

Anreise mit dem Auto:
Fahren Sie über die A 65. Nehmen Sie die Ausfahrt Neustadt-Süd und folgen den Hinweisschildern.

Anreise mit dem Zug:
Hauptbahnhof Neustadt/Weinstr., von dort:

a) Fußweg:
Sie erreichen unser Haus über einen ca. 20-minütigen (bergauf führenden) Fußweg.

b) Öffentliche Verkehrsmittel/Linienbus:
Fahren Sie mit der Buslinie 500, 501 (Ri. Landau/Hbf.) oder 503 (Ri. Kalmit) bis zur Haltestelle Kiesstraße, von dort zu Fuß über die Waldstraße zum Kloster (der Weg führt bergauf, ca. 10-15 Minuten).

c) Taxitransfer:
Ein Taxi (kostenpflichtig) bringt Sie in ca. 5 Minuten vom Hauptbahnhof zu unserem Kloster.


Unsere Empfehlung für Ihre Italien-Reise

Besuchen Sie die Villa Aurelia in Rom: www.villaaureliaroma.com

KLOSTER NEUSTADT

Bankverbindung

Liga Bank Regensburg
BIC: GENODEF1M05
IBAN: DE 80 7509 0300 0000 0532 95

Spendenkonto

Liga Bank Regensburg
BIC: GENODEF1M05
IBAN: DE 16 7509 0300 0000 0689 00

Liebe Gäste, Freundinnen und Freunde unseres Hauses,

seit 18. Mai dürfen wir Sie wieder persönlich bei uns willkommen heißen. Berufliche und private Übernachtungen sowie Tagungen sind wieder möglich.

Dabei werden wir selbstverständlich alle Hygienestandards beachten. Für die damit verbundenen Einschränkungen bitten wir Sie um Verständnis.

Unseren Empfang erreichen Sie von
Montag bis Samstag zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr persönlich, unter der Tel.-Nr. 06321 - 875-0 oder
per E-Mail: info@kloster-neustadt.de.
 
Unsere Eigenveranstaltungen starten wieder nach den Sommerferien (ab 17.08.2020). Die Wandertage mit
Br. Josef finden statt.

Sonntags um 10 Uhr und dienstags um 15 Uhr feiern
wir Gottesdienst - bei schönem Wetter im Freien,
sonst in der Hallenkirche.

» Mehr Infos

Den Konvent der Herz-Jesu-Priester erreichen Sie in dringenden Fällen unter der Tel.-Nr. 0171 - 28 86 139.

Auf ein gesundes Wiedersehen!
» Mehr dazu auf der Website des Bistums Speyer
close-link