Rom, „die ewige Stadt“: Pilgerreise mit Pater Gerd Hemken SCJ
22. März 2022
Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten? – Gedanken zu Ostern von Pater Horst Steppkes SCJ
16. April 2022

Die Karwoche und Ostern 2022 im Kloster Neustadt

Auch in diesem Jahr hat Bruder Josef Faath SCJ die Osterkerze für die Klosterkirche gestaltet.

וירא אלהים כי טוב – Und Gott sah, dass es gut war: Das steht im Zentrum seiner Überlegungen. Bruder Josef erklärt:

„In diesem Jahr hat mich der Gedanke geleitet, dass das Christentum in die Weltgeschichte eingebunden ist. Als Vorbild für die Gestaltung der Osterkerze diente mir die Gestalt der keltischen Kreuze, wie sie in Irland noch überall zu sehen sind. Außerdem war mir in letzter Zeit immer wieder aufgefallen, wie häufig es in der christlichen Tradition noch Relikte aus der keltischen Kultur und Religion gibt: nicht nur die aus Amerika herübergeschwappten Halloween- Bräuche, auch das Johannisfeuer zur Sommersonnenwende und der alte Fruchtbarkeitskult, der in Form der Maialtäre noch präsent ist, sind keltischen Ursprungs.

Unsere Traditionen sind keine unantastbaren Größen, sondern Bräuche, die in einem bestimmten Kontext gewachsen sind und sich immer wieder verändert haben – auch in ihrer Bedeutung. Diese Tatsache wollte ich in den Vordergrund stellen mit dem Satz

וירא אלהים כי טוב – Und Gott sah, dass es gut war.

Nachträglich erschien es doch etwas provokativ, diesen Satz in Verbindung mit dem Kreuz zu bringen. Aber ich denke, auch darüber sollte man mal nachdenken.“

Ab Ostern brennt die Kerze in den Gottesdiensten. Diese werden allerdings von Gründonnerstag bis Ostermontag wie bewohnt in der Hallenkirche gefeiert.

Die Termine für diese Woche:

Gründonnerstag, 14.04.2022
15.00 – 17.45 Uhr Beichtgelegenheit in der Klosterkirche (P. Hamelijnck SCJ)
20.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst (Hallenkirche), anschl. Anbetung bis 22.00 Uhr

Karfreitag, 15.04.2022
10.00 – 12.00 Uhr Beichtgelegenheit in der Klosterkirche (P. Hemken SCJ)
15.00 Uhr Feier vom Leiden Christi (Hallenkirche), anschl. Beichtgelegenheit in der Klosterkirche (P. Steppkes SCJ)

Karsamstag, 16.04.2022
10.00 Uhr Beichtgelegenheit in der Klosterkirche (P. Hamelijnck SCJ)
15.00 Uhr Beichtgelegenheit in der Klosterkirche (P. Feldker SCJ)
21.00 Uhr Auferstehungsfeier (Hallenkirche)

Ostersonntag, 17.04.2022
10.00 Uhr Eucharistiefeier (Hallenkirche)

Ostermontag, 18.04.2022
10.00 Uhr Eucharistiefeier (Hallenkirche)

Corona: Aktuelle Situation

(Stand: 03.04.2022)

Liebe Gäste, Freundinnen und Freunde unseres Hauses,

erfreulicherweise wurden in Rheinland-Pfalz nahezu alle aufgrund der Corona-Pandemie erlassenen Beschränkungen und Auflagen aufgehoben.

Trotzdem empfehlen wir zum Eigen- und Fremdschutz weiterhin, besonders in den öffentlich zugänglichen Innenbereichen, das Tragen einer medizinischen Schutzmaske; eine Verpflichtung dazu besteht nicht.

Beachten Sie bitte, dass eine Anmeldung zu unseren Eigenveranstaltungen nach wie vor erforderlich ist.

Der Empfang ist – persönlich oder telefonisch (06321-8750) – in der Regel zu folgenden Zeiten erreichbar:


Montag – Freitag: 07.30 – 19.00 Uhr
Samstag: 08.30 – 12.00 Uhr und 13.00 – 19.00 Uhr
Sonntag: 08.30 – 12.00 Uhr


oder Sie schreiben uns eine E-Mail: info@kloster-neustadt.de

Unsere Gottesdienste finden unter
den aktuell gültigen Auflagen statt.

» Mehr erfahren

In dringenden Fällen erreichen Sie den Konvent des Klosters unter der Tel.-Nr. 0171 - 28 86 139.
close-link