Keine einfache Antwort auf die Frage: Was ist ein Mensch wert?
9. März 2020
Noch virtuell, bald wieder „echt“: Wandertage mit Br. Josef Faath SCJ
5. Mai 2020

Für konzentriertes Arbeiten im Homeoffice: „Einzelbüro“ bei uns zu mieten

Für viele Arbeitnehmer wird die Notwendigkeit, im Homeoffice zu arbeiten, voraussichtlich noch lange bestehen. Aber oft gibt es zu Hause keine guten Arbeitsbedingungen. Gleichzeitig darf das Kloster Neustadt in der aktuellen Corona-Krise keine Gäste – weder aus dem Tagungsbereich noch als Touristen – beherbergen. Und so hat auch das Bildungs- und Gästehaus nun ein neues Angebot: „Homeoffice im Gästehaus“.

Wenn Berufstätigen zu Hause die Decke auf den Kopf fällt, wenn sie keinen Schreibtisch, kein WLAN oder auch keine Ruhe finden, um produktiv und konzentriert zu arbeiten, dann bekommen sie im Kloster Neustadt ein „Einzelbüro“ in einem unserer Gästezimmer.

Gültig ist das Angebot ab 27.04.2020 – jeweils von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr, entweder an einzelnen Tagen oder für die ganze Woche. Für den Tagespreis von 35 Euro (für die komplette Arbeitswoche 150 Euro) finden Sie ein helles Zimmer mit der Möglichkeit der WLAN- und TV-Nutzung, ein Bett für ein Nickerchen, ein eigenes WC und Dusche und für kreative Arbeitspausen einen Platz im weitläufigen Park.

Am Morgen finden die Berufstätigen in „ihrem Büro“ eine kleine Obstschale mit einem Schokoriegel und eine Flasche Mineralwasser vor, zudem stehen ihnen die Snack- und Getränkeautomaten zur Verfügung.

„Da wir für touristische Zwecke nicht öffnen dürfen, brauchen wir von den Mietern allerdings eine Bestätigung des Arbeitgebers, dass sie die Zimmer als Büroraum nutzen“, erklärt Leiter Dr. Christoph Götz. Morgens ab 8 Uhr ist die Rezeption zum Einchecken geöffnet, am Abend werfen die Mieter ihren Schlüssen dort wieder ein. An der Rezeption ist es zu bestimmten Zeiten auch möglich, sich eine Datei ausdrucken oder Kopien anfertigen zu lassen.

Weitere Informationen zum „Homeoffice im Kloster“ unter Telefon-Nr. 06321-8750 oder per Mail an info@kloster-neustadt.de.

Corona: Aktuelle Situation

(Stand: 09.07.2021)

Liebe Gäste, Freundinnen und Freunde unseres Hauses,
es freut uns, dass wir das Bildungs- und Gästehaus KLOSTER NEUSTADT unter den geltenden Coronabestimmungen wieder für Sie öffnen durften.

Sowohl Übernachtungen von Privatgästen als auch Tagungen und Gruppenveranstaltungen sind jetzt wieder möglich und können im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben wieder in unserem Hause stattfinden und gebucht werden.

Auch unsere Eigenveranstaltungen finden wieder statt;
eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.


Beachten Sie bitte zudem, dass alle Gäste bei Anreise ein aktuelles negatives PoC-Antigen-Test-Ergebnis nachweisen oder einen Impfpass
(mit zweiter Impfung vor mind. zwei Wochen)
oder ein gültiges Genesungsattest vorlegen müssen.

Für Buchungen und sonstige Anfragen erreichen Sie den Empfang telefonisch (06321-8750):


montags bis freitags, 07.30 – 17.00 Uhr
samstags, 08.30 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
sonntags, 08.30 - 12.30 Uhr


oder Sie schreiben uns eine E-Mail: info@kloster-neustadt.de

Unsere Gottesdienste finden unter
den bekannten Auflagen statt.

» Mehr erfahren

In dringenden Fällen erreichen Sie den Konvent des Klosters unter der Tel.-Nr. 0171 - 28 86 139.
close-link