„Das ist mein Weg!“ – Serhii Barnych will Herz-Jesu-Priester werden
9. April 2024
Kloster Neustadt ist Teil des Projekts „Sternenweg“
5. Juni 2024

Seminar über „Kunst und Kultur in Konstantinopel“

 

„Kunst und Kultur in Konstantinopel“ ist das Thema des nächsten Seminars „Alte Kulturen im Umfeld der Bibel und des frühen Christentums“. Es findet am Wochenende 15./16.06.2024 im Kloster Neutat statt in Erinnerung an den langjährigen Referenten Prof. Dr. Volker Feid. Referent ist Prof. Dr. Stephan Westphalen, Heidelberg.

Die Stadt Konstantinopel, das vormalige Byzantion und heutige Istanbul, war vor ihrer Gründung durch Kaiser Konstantin im Jahr 330 n. Chr. bis zu der Eroberung durch die Osmanen im Jahr 1453 n. Chr. das künstlerische und kulturelle Zentrum des Byzantinischen Reiches. Es hatte das mittelalterliche Europa und den östlichen Mittelmeerraum nachhaltig geprägt. Im Seminar werden durch ausgewählte Monumente – wie Hippodrom, der Hagia Sophia, dem Pantokratorkloster und der Chorakirche – die drei hauptsächlichsten Epochen der byzantinischen Geschichte behandelt. Sie sind als Einführung in die byzantinische Kunstgeschichte gedacht.

Beginn ist am Samstag, 15.06., Ende am Sontag, 16.06.2024, nach dem Mittagessen.

Details zum Ablauf, zu Anmeldung und Kosten können Sie der Ausschreibung entnehmen.

Das Foto © scj.de zeigt das Pantokratorkloster in Istanbul.